finanzenverlag

Tichys Einblick ist das Magazin für alle, die die Nase voll haben vom bevormundenden Mainstream-Journalismus. Roland Tichy Herausgeber Tichys Einblick

TICHYS EINBLICK

Standpunkte zu Politik, Wirtschaft und Kultur

Tichys Einblick ist ein Monatsmagazin für die liberal-konservative Elite; eine Ziel­gruppe, die die Nase voll hat vom bevormundenden Mainstream-Journalismus, die selber denkt, die die Wahrheit verträgt, die mehr über Hintergründe und Zusammen­hänge erfahren möchte. Die die Dinge anschaut, wie sie sind und nicht so, wie man sie sich wünscht. Heute haben wir jederzeit Zugang zu allen Informationen dieser Welt. Tageszeitungen, Zeitschriften, Hörfunk, Fernsehen und Websites versorgen uns mit einem ständigen Strom an Meldungen und Kommentierungen. Aus den sozialen Netzwerken stürmt ein unerschöpflicher Strom häufig selbstreferentieller Meinung. Fast überall ist man um politische Korrektheit bemüht, weshalb fast alle Kommentare gleichförmig und schablonenhaft klingen. Niemand bürstet gegen den Strich, niemand stellt die Fragen „Warum eigentlich nicht?“ oder „Wer soll das eigentlich alles bezahlen?“. Niemand erinnert mit lauter Stimme daran, dass wir uns am Machbaren orientieren sollten, nicht am Wünschbaren.

Ausgabe 06/2017

Titelthema

Kriminalität

Zahlen lügen nicht! Zuwanderer und sogenannte Flücht­linge sind über­durch­schnittlich kriminell. Vor allem die Zahl der Gewalt­verbrechen schnellt in die Höhe. Politik und Medien verharm­losen die Lage, der Bürger lebt zunehmend gefährlich.

Interview

Jens Spahn

Der Parlamenta­rische Staats­sekretär tritt der Kanzlerin und seiner Partei auch schon mal mit unbequemen Meinungen auf die Füße. Von Flücht­lings­politik über Genera­tionen­verant­wortung bis zu schwulen Vätern – ein Gespräch mit dem unange­passten Hoffnungs­träger der CDU.

Wirtschaft

Gute Konjunktur – böse Ahnungen?

Angesichts der Verwerfungen in der Welt­politik, wirtschaft­licher Risiken allerorten und wenig planbarer Zins­entwick­lungen in Europa stoßen die Prog­nosen zur deutschen Konjunktur auf Erstaunen. Es läuft gut an allen Fronten des Wirtschafts­lebens – kann das eigentlich wahr sein?

Fakten

Druckauflage
40.827 Expl. (IVW I/2017)
Verkaufte Auflage
14.012 Expl. (IVW I/2017)
Verkaufspreis
8,00 EUR
Heftformat (BxH):
210mm x 280mm
Anzeigenpreis 1/1 4c
8.000 EUR
Mediadaten

Print

Bestellen Sie Tichys Einblick bequem nach Hause - ohne Zusatzkosten.

Probeabo: 3 Ausgaben für nur 15,00 EUR

Jahresabo: 12 Ausgaben für 84,00 EUR

Abo-Shop